Wärmedämmung schafft Behaglichkeit und Nutzkomfort.

Die Außentemperaturen sind in der Früh und am Abend schon wieder kühl und es wird wieder geheizt. Und erst die Wärmedämmung schafft Behaglichkeit und Nutzkomfort. Aber was steckt wirklich hinter dem oft genannten und zitierten Begriff "Wärmedämmung" .

Warum? Wieso? Weshalb?

Die textile Infrarotheizung von "DIGELHEAT" verbreitet in wenigen Minuten punktgenau die Wohlfühlwärme der Sonne in Wohnräumen. Sie ist besonders für Räume und Umgebungen geeignet die nur kurz beheizt werden. Eine schnelle und flexible Lösung für alle Räumlichkeiten, in denen man eine zusätzliche mobile Wärmequelle benötigt. Sie eignet sich als Caravan- und Wohnmobil- oder Tiny House- Heizung, als Übergangsheizung im Wohnzimmer, in Arbeits- oder Hobbyräumen.

 

 

Umfangreichste Zusammenstellung von Ge-bäudetypologien, Schemata, Maßen und Ab-messungen für den Gebäude-entwurf.  Verlässliche Fakten für den Einstieg in jedes neue Entwurfsprojekt. Die 43. Auflage des Standardwerks für den Bauentwurf wurde inhaltlich und grafisch weiter überarbeitet und aktualisiert. Einen Schwerpunkt bildet dabei die Thematik des nachhaltigen und ressourcenschonenden Planens und ....

heißt eine bekannte und führende geschützte Marke von mineralisch gebundenen Holzwolle-Dämmbauplatten vom österreichischen Produzenten Knauf Insulation GmbH (vormals Heraklith GmbH). Der Hauptbestandteil dieser Holzwolle-Dämmbauplatten ist langfasrige Holzwolle, die mineralisch gebunden zu Platten gepresst wird. Seit über hundert Jahren findet diese "Heraklith-Platte" Anwendung im Bereich der Wärmedämmung und im Schall- und Brandschutzes, da diese Platte viele Vorzüge dauerhaft vereint.

Eine Ausweitung des umfangreichen Wissensmanagement und Beratungsangebots stelt die  digitale Onlline Ausstellung von  BauundEnergie.info dar. Übersichtlich, kurz und prägnant vermittelt die Ausstellung  Zusammenhänge mittels einer Haus-Metapha über die bedeutendsten Themen über Bauen & Energie sowie Trends. Nach und nach wächst  das neue Format im Wissensmanagement sowie Transfer. Einfach mitmachen und gestalten Sie mit!

 

Das „Handbuch Brandschutzatlas“ bietet einen Überblick über die Grundlagen des vorbeugenden Brandschutzes. Es enthält die wichtigsten Inhalte aus dem Standardwerk „Brandschutzatlas“, die das Erstellen von Brandschutzkonzepten ermöglichen.

Anerkannte Brandschutzexperten erläutern Planungsgrundlagen, praxiserprobte Techniken und deren Ausführung – unterstützt von zahlreichen Abbildungen und Detailzeichnungen.

definiert den wichtigsten und gängisten Wert zum Vergleich der thermischen Gebäudehülle mit der Einheit [kWh/m²a]. Diese gibt an, wieviel Energiemenge in der Einheit kWh auf einem Quadratmeter [m²] pro Jahr [a] für die Beheizung unter Normbedingungen (Innentemperatur 20° usw.) für das Objekt notwendig ist. Sie hängt ab vom klimatischen Standort, der Höhenlage des Bauplatzes, Oberflächen-Volums-Verhältnis, Orientierung, Wärmebrücken, Wärmedämmung der Gebäudehülle und der Bezugsfläche.

BauundEnergie.info der führende Anbieter für Wissensmanagement in Bau- und Gebäude-technik. Mit dem Fach Online-Lexikon bietet BauundEnergie.info Wissen auf dem Smartphone, iphone, Tablet Wissen auf einen Klick: Immer mehr Interessierte gebrauchen diese komfortable und zeitgemäße Art der Vermittlung von Wissen und Infos von A- Z.

 „Bäder neu gestalten“ ist Inspiration und Ideensammlung für alle, die sich mit der Umgestaltung von Bädern im Bestand beschäftigen. Mit ihrer umfangreichen Kollektion an reich bebilderten Beispielen aus der Praxis bietet die Sammlung Badplanern, Architekten, Fachunternehmern mit Planungsaufgaben und nicht zuletzt auch dem Bauherren viele Anregungen für den Umbau und die Modernisierung von Bädern zu moderaten Kosten.